enak


enak
вкусный

Kamus Indonesia-Rusia. 2013.

Смотреть что такое "enak" в других словарях:

  • Enak — Personnage de fiction apparaissant dans Alix Origine Égyptien Genre Homme …   Wikipédia en Français

  • enák — a o prid. (ȃ ā) 1. ki se po lastnostih, značilnostih ujema, ne razlikuje a) med seboj: razdeliti na enake dele; enaki količini, vsoti; hiše so si zelo podobne, niso pa enake; dvojčki so čisto enaki; ploščinsko popolnoma enaki trikotniki; po… …   Slovar slovenskega knjižnega jezika

  • Enak — Anak (auch Enak, hebräisch ענק oder הענק, je nach Referenz) ist eine Person aus dem biblischen Alten Testament. Der biblischen Überlieferung zufolge lebte er vor etwa 3500 Jahren in der Gegend von Hebron. Er war der Vater von Ahiman, Scheschai… …   Deutsch Wikipedia

  • ENAK — Ferahlı, sürurlu, neş eli, sevinçli …   Yeni Lügat Türkçe Sözlük

  • Enak Ferlemann — (* 12. Juli 1963 in Bad Rothenfelde) ist ein deutscher Politiker (CDU). Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Beruf 2 Partei 3 Abgeordneter …   Deutsch Wikipedia

  • Enak Gavaggio — en tête d une huitième de finale aux Contamines le 10 janvier 2010. Enak Gavaggio, né le 4 mai 1976, surnommé le dark lord[1] est un …   Wikipédia en Français

  • Anakiter — Enak (auch Anak, hebräisch ענק oder הענק, je nach Referenz) ist eine Person aus dem biblischen Alten Testament. Der biblischen Überlieferung zufolge lebte er vor etwa 3500 Jahren in der Gegend von Hebron. Er war der Vater von Ahiman, Scheschai… …   Deutsch Wikipedia

  • Le Prince du Nil — 11e album de la série Alix Auteur Jacques Martin Thèmes Aventure Historique Personnages principaux Alix Enak Lieu de l’action …   Wikipédia en Français

  • The Adventures of Alix — Supercbbox| title = The Adventures of Alix comic color =background:#c0c0c0 caption = The cover of the first book schedule = format = publisher = Tintin , Lombard, Casterman date = 1948– issues = main char team = Alix Enak past current… …   Wikipedia

  • Freestyle-Skiing-Weltcup 2003/04 — Die Saison 2003/04 des Freestyle Skiing Weltcups begann am 6. September 2003 am Mount Buller in Australien und endete am 14. März 2004 in Sauze d’Oulx in Italien. Inhaltsverzeichnis 1 Abkürzungen 2 Männer 2.1 Weltcupwertungen 2.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Roter Sand (Leuchtturm) — Der Leuchtturm Roter Sand Der Turm Roter Sand ist ein Leuchtturm in der Nordsee. Das im Jahr 1885 fertiggestellte Bauwerk steht in der Außenweser und ist heute nicht mehr als Leuchtfeuer in Betrieb. Jedoch dient der Turm weiter als Markierung und …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.